Warten auf Hollyhill 3?

Ich habe noch nicht viele Infos zum Erscheinungstermin von Hollyhill 3, aber so viel scheint inzwischen sicher: Er kommt bestimmt, und das vermutlich Herbst/Winter 2015/16.

Ihr braucht also noch etwas Geduld (okay, ziemlich viel …), aber dafür wird das Wiedersehen mit Emily und Matt (und Fee, natürlich) bestimmt umso toller!

Hoffnungsfroh, eure Alexandra

Advertisements

24 Kommentare zu “Warten auf Hollyhill 3?

  1. Neiiiiiiin,
    das geht doch nicht.
    Das dauert ja noch länger als beim letzten Band 😦
    Auch wenn ich Fee nicht brauche würde ich gerne Matt und Emily wiedertreffen 🙂

    LG
    Bücherfee

    • Ja, ich weiß, dass ist noch eeeewig hin – ich muss unbedingt dafür sorgen, dass Matt und Emily bis dahin nicht vergessen werden 🙂
      Fee werde ich das ausrichten!!! 😉
      Liebe Grüße,
      Alexandra

  2. Ich hielt mich nie für ein Woo-Girl, aber jetzt bleibt mir nichts anderes übrig als: Wohoooo!!! 😀 Super gut und schön dass Du uns mit Infos anfütterst 😉

    • Liebe Marlis,
      ich hielt dich auch nicht für ein Woo-Girl – umso toller!:-D
      Schön, von dir zu hören!
      Liebe Grüße,
      Alexandra
      PS: Was liest du denn in der Zwischenzeit?

      • Meagan Spooner (Lark-Reihe) + Salt&Storm leider hast du mich für YA Books etwas verdorben 😉 Ich taste mich nebenher grad an die Longlist ran. Hast du vllt einen frischen Lese-Tipp/Musik-Tipp für uns, der dich diesen Sommer begeistern hat?

      • Die YA-Adult-Bücher kenne ich gar nicht – muss ich mir mal ansehen 😉

        Ich lese im Augenblick mehr New Adult (Coolleen Hoover zb., die ist bei dtv erschienen), weniger Fantasy. Wobei ich nun doch denke, ich muss mal mit Dana Gabaldon anfangen, nachdem mir die Serie „Outlander“ (gibt es schon bei iTunes) wirklich sehr gut gefällt 😀

        In Sachen Musik hänge ich seit vergangenem Sommer in der Singer-Songwriter-Schleife, aus der ich einfach nicht mehr herauskomme: Conner Oberst, Jake Bugg und ganz besonders Tom Odell. Kennst du das Album? Ich liebe es!

      • Ist ja witzig, auf Odell bin ich auch hängen geblieben. Großartig!
        Hab nebenher auch noch Stu Larsen für mich entdeckt.

        Sehr schön, um Outlander schleich ich schon ne Weile rum und wenn du sagst es ist sehenswert hab ich endlich noch einen Grund mehr es anzusehen 🙂 Die Highland-Saga wird mir schon seit Jahren empfohlen, aber ich scheue mich noch, weil ich Angst vor den vielen durchgelesenen Nächten habe. Sag bescheid wenn´s dich gepackt hat 😀

        Und danke für den frischen Wind im Bücherregal und auf der Bunt-Bild-Röhre!

  3. Da freue ich mich aber, dass das jetzt sicher ist. Bis dahin werde ich eben sehen, wie ich die Zeit mit anderen Büchern überstehe. 😉

  4. Ich habe gerade Band 1&2 verschlungen:) Ich freue mich schon auf den dritten Band! Zumindest sind es nicht drei-vier Jahre wie bei D. Gabaldon;) Ihre Bücher sind wirklich toll! Unbedingt lesen. Bin auch schon sehr gespannt auf Outlander.

    • Liebe Kirstin,
      vielen Dank für deine Nachricht! Nein, drei bis vier Jahre sind es nicht,
      aber eines wird es schon noch werden … 😉
      Ich finde die Outlander-Serie ja großartig (ich glaube, ich habe das an
      anderer Stelle schon mal erwähnt). Es gibt sie schon bei iTunes, zumindest
      die ersten, ich glaube, acht Folgen.
      Tolles Setting, sehr nette Darsteller. Ich hoffe nur, es wird nicht noch
      brutaler (dieser schreckliche Randall!!!).
      Aber mehr sag ich nicht! 😀
      Viel Spaß dabei und liebe Grüße,
      Alexandra

  5. Oh nein! Erst so spät…
    Ich habe heute den zweiten Band förmlich verschlungen, er war wirklich grandios und ich habe mir soooooo sehr gewünscht, dass der dritte Band schon draußen ist und ich es aus unerklärlichen Gründen verpasst habe… Leider nicht. Zu schade. Ich freue mich jedenfalls riesig auf „Hollyhill 3“ und bin gespannt, wie es heißen wird. Wissen Sie da schon was? Uhh, ich bin so aufgeregt. Morgen kommt auf meinem Blog die Rezension zu „Hollyhill 2“ online.

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

    • Hallo Rainbow!
      Gerade habe ich mir deine Rezension durchgelesen – wow, wie toll, dass ich dich so begeistern konnte 😀
      Und zu deiner Frage: Nein, leider – Hollyhill 3 erscheint wirklich erst Frühjahr/Sommer 2016, und ich HOFFE, dass es dich noch mehr begeistern wird (wobei das ja kaum möglich ist 😉
      Einen Titel gibt es noch nicht. Es gibt einen Arbeitstitel, doch der würde zu viel verraten.
      Ganz liebe Grüße,
      Alexandra

  6. Hey:), ich muss zugeben.. Ich lese leider nicht wirklich viel.., Muss mir dafür mal wieder mehr zeit nehmen;-).. Aber die Hollyhill bücher sind einfach der hammer! Ich hab sie in wenigen wochen verschlungen, und war so begeistert, ich hab sie schon unzähligen Leuten empfohlen. Aber jz zu meiner Frage:), kommt nach dem 3. Teil noch ein 4. Teil oder rauß oder Ist der 3. der letzte teil dieser Serie? Bzw. Hast du vor noch weitere Bücher zu schreiben? Das würde mich nämlich wirklich freuen:-)..Und ja ich weiß, das würde noch einwenig dauern…
    Lg <33

    • Liebe Hilda,
      vielen Dank für deinen netten Post!
      Der dritte Teil der Hollyhill-Reihe kommt ja voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2016 auf den Markt und bislang ist kein vierter Teil geplant.
      Aber: Man soll nie nie sagen, richtig? 😉
      Wer weiß, was noch passiert.
      In Sachen „andere Bücher“ gibt dagegen schon konkretere Pläne, die ich beizeiten auch hier auf dem Blog verraten werde 😀
      Bis dahin, ganz liebe Grüße,
      Alexandra

      • Hallo. Ich habe grade Band 3 verschlungen und hatte so gehofft das es noch einen 4.geben wird. Es gibt noch sooo viel über Holly Hill zu erzählen. Ich würde gerne noch etwas über alle erfahren und auch wie Emilys Großmutter reagiert. Das wäre soooo schön :). Lg Steffi

      • Vielen Dank für deinen Kommentar, Steffi!
        Es freut mich, dass es dir in Hollyhill so gut gefallen hat. Mir tut es selbst ein bisschen leid,
        dass die Reihe nun zu Ende ist – aber es geht ja allen ziemlich gut, oder? Das tröstet doch ein bisschen 😀

  7. Oh Mann, jetzt hab ich die ersten beiden Bücher in 2 Tagen gelesen (oder eher verschlungen) und jetzt so lang warten – es zahlt sich aber jedenfalls aus.

    Ich will unbedingt wissen wie’s weitergeht 🙂

    Jetzt muss ich nur noch etwas anderes währenddessen finden, was mich genauso fesselt.

    Auf jedenfall vielen Dank für die tollen Bücher. Ich kann’s kaum erwarten.

    LG

  8. Hallo Alexandra,

    nun habe ich gerade den zweiten Teil von Hollyhill gelesen, nachdem ich über den ersten durch Zufall vor ein paar Wochen „gestolpert“ bin.
    Mich haben beide Bücher total gepackt und das, obwohl ich das Teenager-Alter (wie du auch *grins) schon länger hinter mir gelassen habe!

    Eins wollte ich als Emily- Fan aber unbedingt wissen….leider wurde es im 2. Teil nicht beantwortet….meine Hoffnung liegt auf dem 3. Roman:
    Was ist aus Milly geworden?

    Nachdem Milly Emily so ans Herz gewachsen war, hätte ich vermutet, dass Emily recht schnell nach ihrer Rückkehr recherchiert hätte, was aus Millicent Wakefield geworden war….eine berühmte Künstlerin???….vllt. sogar mit einem berühmten Portrait das zwei Liebende im Pavillon zeigt?!!

    Mach weiter so….und lass die Bände um Hollyhill nicht mit dem 3.Teil aufhören….sie haben Hollywood-Verfilmungs-Potential ☆☆☆!!!

    Liebe Grüße,
    Kira

    • Liebe Kira,
      vielen Dank für deinen tollen Kommentar! Hollywood-Potential – hehe, DAS wäre mal was 😉
      Zu deiner Frage: Ich denke, Emily hat sich schon am Ende von Verliebt in Hollyhill dagegen entschieden, Millys Werdegang zu recherchieren – was auch immer sie herausgefunden hätte, Milly wäre zu diesem Zeitpunkt bereits lange, lange tot gewesen, und das wollte Emily auf keinen Fall schwarz auf weiß sehen. Matt und sie reden am Ende nochmal drüber, vielleicht erinnerst du dich? Dass sie davon ausgehen, dass Milly ein wunderbares Leben hatte …
      Man muss Figuren auch gehen lassen können 🙂
      Danke nochmal und liebe Grüße, Alexandra

  9. Hallo,
    Ihre Bücher sind super, es macht so Spaß diese zu lesen und mit zu fiebern.
    Ich habe zwei Fragen. Zum einen würde ich gerne wissen ob Emily zurück Hollyhill kommt und ob das mit Matt und ihr weiter geht?
    Zum anderen wüsste ich gerne wann denn jetzt genau der dritte Teil von Hollyhill erscheint ?
    Liebe Grüße Marie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: